Webinar // Tiny House Grundstückssuche


ZIELSICHER ZUM GENEHMIGTEN STANDORT

  • 3 Blöcke á 60 Min
  • Einstieg bis zum zweiten Termin möglich (Erster Teil ist eine Videopräsentation)
  • Einführung Baurecht – die Basics
  • Best Practice Beispiele aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Datum wählen:
Auswahl zurücksetzen

95,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Workshops, Webinar)
Artikelnummer: Webi-Grundstückssuche Kategorien: , Schlüsselwort:

Du träumst vom eigenen Tiny House am Standort deiner Wahl?

Rechtssicher und ohne Angst vor Behörden? Wir zeigen dir, welche rechtlichen Auflagen in deinem Fall zu beachten sind und wie du zielsicher den passenden Standort suchst.

Ob Wochenendhaus oder Hauptwohnsitz, ob Deutschland, Österreich oder Schweiz – lass uns gemeinsam Strategien entwickeln, wie und wo du einen passenden Ort für dein Tiny House findest. Wir erklären kompakt, verständlich und praxisnah, wie du zielsicher den Behördendschungel durchschreitest.

In den vergangenen Jahren haben wir fast 90 Tiny Houses – auf Rädern und ohne – in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgestellt. Unsere Erfahrungen zu Stellplatzsuche, Baurecht und Genehmigungsverfahren möchten wir gerne weiter geben.

In 3 Terminen á 60 Min. zeigen dir Theresa & Christoph in einer interaktiven Online-Veranstaltung

  • welche Vorschriften für dich überhaupt relevant sind,
  • wie du gezielt passende Standorte findest,
  • wie du ungeahnte Möglichkeiten entdeckst,
  • wer deine Ansprechpartner bei Behörden sind,
  • was du im Umgang mit ihnen beachten solltest,
    um deine Erfolgsaussichten signifikant zu erhöhen.

Anhand zahlreicher inspirierender Beispiele aus unserer täglichen Praxis erfährst du, wie andere erfolgreich ihren Wunschstandort gefunden haben – rechtssicher, mit Brief und Siegel.

Wir geben dir Ideen mit auf den Weg, welche Möglichkeiten es gibt, die andere vielleicht noch nicht entdeckt haben.

Wir machen gemeinsam kleine Praxisübungen, um dir die Angst vor der Bürokratie zu nehmen und ganz konkrete Schritte für dein Projekt anzugehen.

Am Webinar nehmen maximal 25 Leute teil, so dass wir konkret auf deine Fragen, Bedürfnisse und Projekte eingehen können. So lernst du außerdem Leute kennen, die vor denselben Herausforderungen stehen. Eine perfekte Möglichkeit also, dich zu vernetzen, auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.

Es gibt viel zu gewinnen! Geh’ mas an!

1. Termin – Video (das kannst du dir bis zum 2. Termin anschauen, wann und wo du willst)

Einführung in das Baurecht – Du bekommst von uns ein Learning-Video mit den wichtigsten Grundlagen zum Thema. So kannst du dir den Startpunkt recht flexibel auswählen. Hier klären wir wichtige Begriffe und schauen uns an, wie wir die natürlichen Potentiale nutzen können. Am Schluss gibt es eine kleine Hausaufgabe für dich. Tiny House Typen & Genehmigungsmöglichkeiten

2. Termin LIVE 17:30 Uhr

Wie finde ich den richtigen Grund? – Best Practice Beispiele unserer Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz

3. Termin LIVE – 17:30 Uhr

Zusammenfassung & konkrete Lösungsansätze mit individuellem Coaching

Ich will dabei sein! →

Du willst eine kleine Kostprobe, was dich erwartet?

Hier bekommst du schon einmal drei Tipps zum Thema Baurecht und erfährst, warum es nicht dein Feind ist.

Wir freuen uns auf dich.
Lass uns dein Projekt gemeinsam voran bringen!

Theresa und Christoph

Theresa MaiChristoph Heinemann B.A. Produkt und Industriedesign
Ich will dabei sein! →


Wie das mit der Technik funktioniert?

  • Um am Webinar teilzunehmen, brauchst Du einen Computer mit Kamera, Mikrofon (sind in den meisten Computern ohnehin eingebaut) und Internetanschluss. Alles Weitere bekommst du von uns.
  • Am Webinartermin erhältst du von uns bis 15:00 Uhr eine E-Mail mit einem Link und weiteren Zugangsdaten.
  • Falls bis dahin keine Mail angekommen ist, schreib uns kurz an events@wohnwagon.at
  • Für das Webinar nutzen wir die sehr anwenderfreundliche und kostenlose Plattform Zoom. Bitte informiere dich vor dem ersten Termin über die Anwendung, damit du problemlos teilnehmen kannst. Hier findest du ein Video, das in weniger als 2 Minuten das Wichtigste erklärt: Zoom-Anleitung ansehen.
  • Wenn du an einem der beiden Live-Termine nicht teilnehmen kannst, keine Panik. Die Aufzeichnung steht dir 30 Tage zur Verfügung.