Ecofan 806 Warmluftverteiler

196,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage

// Sind bei uns eingetroffen und können umgehend versendet werden. Juhu! //

  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • für Öfen mit einer niedrigeren Oberflächentemperatur
  • z.B. Kachelöfen, Kaminöfen mit dickeren Steinplatten, Specksteinöfen,
  • Speicheröfen, die mit Holz, Pellets oder Gas geheizt werden
  • optimaler Temperaturbereich: 75 °C – 200 °C
  • für alle Raumgrößen geeignet
  • Brennstoffeinsparung bis zu 12 %

Vorrätig

Artikelnummer: WAE-806-BELAIR-Nickel Kategorien: , , Schlüsselwort:

Ein cooles Teil für die kühle Jahreszeit

Wer kennt das nicht? Es wird eingeheizt und der Kopf ist warm, aber die Füße bleiben kalt. “Wärme steigt auf” haben wir alle schon mal gehört. Aber was tun gegen die verschiedenen Temperaturschichten, die sich im Raum bilden? Mit dem Ecofan wird die warme Luft gleichmäßig im Raum verteilt – ohne Stromzufuhr von außen.

Wie funktioniert der Ecofan?

Das Gerät wird einfach auf dem warmen Ofen platziert. Das Metall des Ecofans erwärmt sich und durch den integrierten thermoelektrischen Generator in Strom umgewandelt. Damit wird ein Motor mit einem Rotorblatt betrieben, das die warme Luft im ganzen Raum verteilt. Je höher die Oberflächentemperatur des Ofen, destso schneller dreht sich der Ventilator.

Vereinfacht gesagt wird der Ventilator allein durch die Wärme des Ofens betrieben und benötigt keine zusätzliche Stromquelle!


Welche Vorteile bringt der EcoFan?

  • Kältezonen werden vermieden
  • Wohnkomfort erhöht sich
  • Zufuhr von Brennstoff wird automatisch reduziert
  • Einsparungen von bis zu 12 % sind möglich

Wärmeverteilung ohne Ecofan

Wärmeverteilung ohne Ecofan

mit Ecofan

Wärmeverteilung mit Ecofan

Es gibt drei Varianten, die für unterschiedliche Ofentemperaturen geeignet sind: 806, 810, 812

Der Ecofan 806 eignet sich für Räume bis zu 260 m² und insbesondere für Öfen mit einer niedrigeren Oberflächentemperatur. Er beginnt schon bei 65°C zu laufen, hat aber seine volle Drehzahl bei ca. 95 – 200°C, wie es beispielsweise bei Kachel- und Speicheröfen der Fall ist! Der Ofen sollte allerdings nicht heißer als 200°C werden.

Dies ist in seiner Bauart der niedrigste Ecofan. Er findet so leichter in diversen Ofennischen Platz.

Auswahlhilfe – Welcher Ecofan passt zu meinem Ofen? →


Technische Daten
Farbe des Rotors: Nickel
Rotordurchmesser: ca. 230 mm
Luftstrom: bis zu 150 CFM = 250m³/h
Gewicht: ca. 1, 632 kg
Abmessungen: BxTxH ca. 23 x 9 x 24, 5 cm
Arbeitsbereich: 65 °C – 200 °C
optimaler Temperaturbereich: 75 °C – 200 °C

Zusätzliche Information

Gewicht 1,4 kg